Sie suchen neue Herausforderungen?
PST ist ständig auf der Suche nach Fachkräften oder Leuten, die gerne welche werden wollen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Sie haben Fragen, Feedback oder ähnliches, dann kontaktieren Sie uns. Das hier ist nur ein Blindtext.

News

"Handliche" Drehbohranlage

Die typischen PST-Baustellen liegen in den Innenstädten. Hier werden auf engstem Raum tiefe Baugruben errichtet. Da wir auch bei den kleineren Bohranlagen technisch auf dem neuesten Stand sein müssen, haben wir uns entschieden, eine weitere Anlage aus der Gewichtsklasse 50 bis 60 Tonnen in den Gerätepark aufzunehmen. Die Wahl fiel wieder auf eine Liebherr LB 16. Das Einsatzgewicht beträgt 55 Tonnen, die Bohrturmhöhe liegt bei 18 m. Wir können damit Tiefen bis 21 m erreichen und Rohre bis 1.200 mm abteufen.
Der Motor hat eine Leistung von 180 KW und erfüllt selbstverständlich die aktuellen Grenzwerte bei den Emissionen.

Übergeben wurde das Gerät in der 20. Kalenderwoche auf unserer Baustelle in Freiburg, Kronenbrücke. Hier führen wir für die Kollegen von Wolff & Müller Ingenieurbau, die Spezialtiefbauarbeiten aus.
Die Anlage wird von unserem langjährigen Gerätefahrer Herrn Kunz (2. v. r.) und unserem Bohrmeister Herrn Eulers (rechts) betreut. Unser Bauleiter Herr Schur (3. v. r.) freut sich schon auf die hohen Leistungen mit dem neuen Gerät. Der Vertriebsleiter der Firma Liebherr, Herr Biegert (links außen) und der Liebherr-Instructor Herrn Klien, haben nun schon die 3. Liebherr-Anlage an unseren MTA-Leiter Herrn Durner (3. v. li.) übergeben.

Kontakt für Presseanfragen

Markus Engel / Heidrun Rau
Communications Consult GmbH
Jurastraße 8
70565 Stuttgart

Telefon: +49 711 9 78 93 -11 / -28
Telefax: +49 711 9 78 93 -61 / -44

engel@postamt.cc / rau@postamt.cc
www.communicationconsultants.de

Wenn Sie immer über das Geschehen bei WOLFF & MÜLLER auf dem Laufenden gehalten werden wollen, abonnieren Sie die Nachrichten als RSS-Newsfeed.